(MZ) Am Samstag steht das erste Derby der Saison für interaktiv . Handball II an. Es geht gegen die Zweitvertretung des TuS Lintorf. Der Tabellenneunte, welcher in den ersten beiden Spielen keine Punkte sammeln konnte, jedoch zuletzt die ersten Punkte gegen den Aufsteiger Saarn einfuhr, kommt mit einem jungen, motivierten Kader an die Gothaer Straße. Trainer Stanko Sabljić steht fast der komplette Kader zur Verfügung, da die erste Mannschaft Spielfrei hat.

Voraussichtlich werden dem Trainer Niklas Wergen (beruflich verhindert) und Kristoffer Kleist (im Einsatz mit BTB Aachen II) fehlen. Mit an Bord ist nach sieben Wochen Pause Florian Ludorf. Da Derbys bekanntlich eigene Gesetze haben, wird dementsprechend ein spannendes und kämpferisches Spiel auf Augenhöhe erwartet.

Anpfiff ist am Samstag, 24.09.2022 um 15:00 Uhr an der Gothaer Straße.